Bringen Sie Abwechslung in Ihre Rede durch Verwendung unterschiedliche Begriffe

Wortschatz Erweiterung durch Synonyme

abwechslungsreicher Wortschatz

Vermeiden Sie es ständig die gleichen Begriffe und Wörter zu verwenden: diese Wiederholungen entziehen Ihrer Rede die Lebendigkeit und machen die Geburtstagsrede monoton und langweilig. Erweitern Sie vielmehr Ihren Wortschatz durch Verwendung von unterschiedlichen Begriffen und sorgen Sie so für Abwechslung in ihrem Rede.
Lassen Sie ihrer Phantasie freien Lauf. Versuchen Sie beispielsweise zu Substantiven, die auf -ung, -heit, -keit, -tun, -nis oder -schaft enden, die passenden Verben in ihr Satzkonstrukt einzubauen.
Seien Sie kreativ und suchen Sie spielerisch, ähnlich wie beim Kreuzworträtsel oder beim Scrabble Spiel, nach neuen Wörtern und notieren sich alle sinnverwandten und ähnliche Begriffe, die Ihnen zu einem Wort einfallen.
Oftmals fallen einem zu solch spielerisch gefundenen Wörter auch neue Formulierungen und Ideen für die Rede ein.

Auch Wörter mit genau der gegensätzlichen Bedeutung des eigentlich Gemeinten eignen sich, um Abwechslung in die Rede zu bringen. Wenn man dieses Stilmittel, der so genannte Gegenbegriffe bzw. Antonyme, wohl dosiert einsetzt, kann es eine außerordentliche Wirkung haben und für Verblüffung sorgen. Durch Verneinung dieser Gegenbegriffe ergibt sich dann wieder das eigentliche gemeinte Wort. Beispiel: Von „groß“ ist das Gegenwort „klein“, die Verneinung wäre „nicht klein“ oder „ganz und gar nicht klein“.

Liste nützlicher Synonyme für die Geburtstagsrede

Rede zum GeburtstagJubilar
Geburtstagskind
Ehrengast
Gefeierter
Mann / Frau des Tages

Geburtstag
Ehrentag
Wiegenfest
Vollendung eines Lebensjahres
Jubiläum
Lebensjahrvollendung
Silvester/ Neujahr des Lebens
Jahrestag der Geburt
Ehrenfest
Purzeltag
Feier

Alter
Lebensalter
Lebensdauer

Rede
Vortrag
Laudatio
Festrede
Darbietung
Geburtstagsrede
Rede zum Geburtstag

Geburtsjahr
Jahrgang
Baujahr
Altersklasse
Generation
Altersstufe

Verse, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Redewendungen, Sprichwort

Glückwunsch
Gratulation
Gruss

Dank, Lob, Gegenleistung, Erkenntlichkeit, Preis, Erwiderung, Belohnung, Lohn, Verbundenheit

Geburt
Lebensbeginn
Anfang
Ankunft
Auftakt
Start

Geschenk, Mitbringsel, Gabe, Präsent, Aufmerksamkeit, Andenken, Geste

Feier
Fest
Festlichkeit
Party
Gastmahl
Gesellschaft


Tipp:

Falls Sie Ihre Rede mit einem Textverarbeitungsprogramm schreiben, nutzen sie dort die entsprechenden Thesaurus Funktionen. Bei Microsoft Word markieren sie z.B. zunächst den Begriff und verwenden dann die Tastenkombination Shift & F7.
Oder benutzen Sie das Internet als Hilfsmittel. Eine nützliche Internetseite bei der Suche nach Synonymen, Assoziationen oder Wortwendungen:

http://www.openthesaurus.de